0 0

Rezept: Indisches Ofengemüse

Artikelnummer: R133050-02v

mit "Gujarati Masala", "Ananas-Chutney" und "Grüner Masala"

Rezept: Indisches Ofengemüse

mit "Gujarati Masala", "Ananas-Chutney" und "Grüner Masala"
(für 4 Personen)

Zubereitung:

  • 4 mittelgroße, geschälte Kartoffeln grob würfeln und 5 Minuten in Salzwasser halb gar kochen.
  • 1200-1500g gemischtes, buntes Gemüse (Blumenkohl, rote und grüne Paprika, Möhren, Zucchini, Rosenkohl...) in mundgerechte Stücke schneiden. Das ganze Gemüse in einer großen Schüssel mit
  • 5 gehäuften Esslöffeln Kichererbsenmehl,
  • 1 kleingeschnittenen, roten Zwiebel,
  • 2 Esslöffel "Gujarati Masala",
  • 1 Teelöffel Salz und
  • 5 Esslöffel Öl vermischen. Das Gemüse auf einem Backblech verteilen und bei 200°C circa 30 Minuten unter gelegentlichem Wenden backen. Für eine knusprige Kruste in den letzten Minuten den Grill zuschalten.

In der Zwischenzeit

  • 1 Tüte Masala-"Ananas-Chutney" nach Packungsanweisung mit heißem Wasser anrühren und abkühlen lassen. Außerdem
  • 400g Natur-Joghurt mit
  • 2 gehäuften Esslöffeln "Grüne Masala" und
  • einer Prise Salz verrühren.

Das Gemüse mit beiden Dips, frischen Zwiebel- und Chiliringen, Korianderblättern und Zitronenschnitzen anrichten.

Die in diesem Rezept verwendeten Mischungen bestehen aus folgenden Zutaten:

"Gujarati Masala": Kreuzkümmel, SESAM, Chili, Kokosflocken, Koriander, Ceylon-Zimt, Cardamom, SENFsaat, Fenchel, Pfeffer.
"Ananas-Chutney": Ananas, Roh-Rohrzucker, Zwiebel, Steinsalz, Ingwer, Cardamom, Chili.
"Grüne Masala": Gemüsepaprika, Nana-Minze, Korianderblätter, Steinsalz, Ingwer, Knoblauch, Kurkuma, Kardamom, Piment, Bockshornklee.

Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.
für vegetarische Curries
(2)
4,20 € * (6,00 €/100 g)
Fruchtig-scharf
(6)
5,50 € * (4,58 €/100 g)
Authentisch indische Gewürzzubereitung zum Kochen oder als Dip.
(7)
4,30 € * (4,78 €/100 g)

Hinweis: Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.