0 0

Rezept: Lachs-Frikadellen mit Gurken-Melonen-Salat

Artikelnummer: R132460-03

mit "grünem Thai-Curry" und "Hot Stuff"

 (für 4 Personen)

  • 800g Lachsfilet mit einem großen Messer fein hacken.
  • 2 klein geschnittene Frühlingszwiebeln,
  • 1 Ei,
  • circa 1 1/2 Esslöffel "grünes Thai Curry",
  • Salz nach Geschmack,
  • geriebene Schale und Saft einer halben Zitrone und
  • 2 Esslöffel Kokosmehl (Bio-Laden) vermischen. Aus der Masse 12 Frikadellen formen und in heißem Öl von jeder Seite 2-3 Minuten braten. Dazu einen Gurken-Melonen-Salat servieren. Dafür:
  • 400g Wassermelone in mundgerechte Stücke und
  • eine halbe Salatgurke in Scheiben schneiden.
  • 2 Teelöffel "Hot Stuff",
  • eine Prise Salz und
  • den Saft einer halben Zitrone dazugeben und alles vorsichtig verrühren. Wenn möglich mit frischem Thai-Basilikum dekorieren.
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.
mit Zitronengras und Kaffirlimettenblättern
(6)
4,20 € * (6,00 €/100 g)
Für alle, die gerne scharf essen.
(18)
4,20 € * (5,25 €/100 g)

Hinweis: Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.